CLÍNICA FÜR DERMATOLOGIE UND VENEROLOGIE DR. GUNTHER SCHWARZ – IHR HAUTARZT AUF IBIZA


Die Haut mit ihren Anhangsgebilden (Haare, Fuß- und Fingernägel sowie Talg- und Schweißdrüsen) stellt das äußere Erscheinungsbild des Menschen dar. Sie ist das Grenzorgan des Organismus zur Umwelt und trägt maßgeblich zu unserem Wohlbefinden bei. Die Haut ist das größte Organ und ist zusammen mit der Schleimhaut des Magen-Darm-Trakts ein großer Bestandteil des Immunsystems, Träger zahlreicher Funktionen, vor allem von Sinnesfunktionen, aber auch von Schutzfunktionen.

Im Rahmen der Diagnostik führen wir unter anderem neben der hautfachärztlichen körperlichen Untersuchung unter Verwendung eines Dermatoskops, Allergietests im Labor, Pilzuntersuchungen, Haarwurzelanalysen (Trichogramme), Haut- und Schleimhautabstriche durch. Zudem ist zur Diagnosestellung von Hautveränderungen nicht selten eine Hautbiopsie – also eine Probeentnahme aus einer krankhaften Hautveränderung – notwendig. Wir schicken die entnommene Gewebsprobe zur histologischen – also feingeweblichen Untersuchung – an unsere Kollegen des Dermatologikum Hamburg unter Leitung von Herrn Professor Dr. med. Volker Steinkraus. Spezielle Blut- und bei Bedarf auch Stuhluntersuchungen in unserem Speziallabor bei Ganzimmun Diagnostics AG in Mainz (Deutschland) runden die Diagnostik bei Bedarf ab. Die ganzheitliche Dermatologie und die Behandlung des Leaky Gut Syndroms runden das Angebot der Clínica Dermatológica Dr. Gunther Schwarz (Beauty & Mind Dermatology) ab.

Neben vielen konservativen Behandlungsmethoden wie z. B. Kryotherapie (Vereisung) und Lasertherapie (LLLT - Low Level Lasertherapie) und der Behandlung mit verschiedenen Externa (Cremes, Lotionen, Salben etc.) kommen je nach Krankheitsbild auch operative Therapien im Rahmen der Dermatologie in Betracht. Vor allem bei bösartigen Hautveränderungen, wie der sogenannte helle oder weiße Hautkrebs (Basalzellkarzinom (Synonym: Basaliom), Plattenepithelkarzinom (Synonym: Spinaliom)), und der schwarze Hautkrebs (Malignes Melanom), ist eine Hautoperation häufig zwingend durchzuführen. Früh erkannt, ist Hautkrebs häufig heilbar.

 

Das Hautkrebsscreening, also die standardisierte vollständige Untersuchung des Hautorgans einschließlich der sichtbaren Schleimhäute, sollte einmal jährlich als Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs ab dem 20. Lebensjahr durchgeführt werden. Dr. Gunther Schwarz ist seit 2008 zertifizierter Ausbilder in der Akademie für Ärztliche Fortbildung in Mainz für Allgemeinmediziner und Hautärzte zur Erlangung der Befähigung zur Durchführung des Hautkrebsscreenings.  

Viele Hautveränderungen, die aus medizinischer Sicht nicht immer als Krankheit einzuordnen sind, können für die betroffenen Menschen individuell eine große Belastung darstellen, unter anderem, weil sie nicht so leicht vor anderen Mitmenschen zu verbergen sind. Die moderne Dermatologie ermöglicht neben der Behandlung von Krankheitsbildern auch eine individuell gewünschte Korrektur des äußeren Erscheinungsbildes. Wir erörtern mit Ihnen auf Wunsch, welche Möglichkeiten für Sie im Rahmen der korrektiven und ästhetischen Dermatologie in unserer Clínica Dermatológica Dr. Gunther Schwarz in Santa Eulària des Riu auf Ibiza bestehen.